ENDLICH offizielle Freigabe!!!!

Liebe Vereinsmitglieder,

da die Inzidenz im Landkreis "Sächsische Schweiz-Osterzgebirge" unter 100 liegt, ist kontaktfreier Sport in Innensportanlagen mit Auflagen wieder erlaubt (Corona Regelungen Sport).

Die Auflagen bedeuten in unserem Fall:

  • Kontakterfassung und 
  • tagesaktueller (negativer) Test
  • Anleitungspersonen benötigen grundsätzlich tagesaktuellen Test

Morgen am 3. Juni wird Uwe Haustein als SL schon ab 17:00 in der RSA verfügbar sein.

Bitte beachtet nach sol langer Abstinez beim Training unbedingt die Sicherheitsregeln!

Ansonsten wünschen wir viel Spass und gute Trainingserfolge ...

Viele Grüße
der Vorstand

 

********************************************************************

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab heute, 02.06.2021, ist die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes auf den Schießstätten im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge unter folgenden Maßgaben wieder möglich:

- auf Innensportanlagen (Raumschießanlagen):

- maximal 30 Personen auf der Anlage

- alle Sportler und Aufsichten müssen einen tagesaktuellen Test vorweisen

- die Kontaktnachverfolgung muss sichergestellt werden;

- auf Außensportanlagen:

- maximal 30 Personen auf der Anlage

- Anleitungspersonen müssen einen tagesaktuellen Test vorweisen

- die Kontaktnachverfolgung muss gesichert sein.

Mit freundlichen Grüßen
Klapper Sachbearbeiter Jagd- und Waffenwesen __________________________________________________________________________________________

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Amt für Sicherheit und Ordnung Referat Allgemeines Ordnungsrecht Schlosshof 2/4 | 01796 Pirna Telefon: 03501/515 4212 Telefax: 03501/515 8 4212 E-Mail: waffeundjagd@landratsamt-pirna.de Öffnungszeiten: Montag + Freitag : 08.00 - 12.00 Uhr; Dienstag + Donnerstag: 08.00- 12.00 Uhr + 13.00 - 18.00 Uhr Bei persönlicher Vorsprache ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend notwendig!