ENDLICH!!! ENDLICH!!! ENDLICH!!! ENDLICH!!!

Hallo Zusammen!

Da ab nächster Woche der Schießbetrieb wieder aufgenommen werden könnte, hier meine Vorschläge.

  • Wir sollten feste Zeiten, wie im Wettkampfbetrieb vergeben.
  • Beginn Schießbetrieb bereits ab 17:00 Uhr und Begrenzung auf 30 Minuten je Schütze.
  • Die 1,50 m Abstand sind auf dem Schießstand gegeben!
  • Für die Anmeldung würde ich das Wettkampfportal vorbereiten.
  • 5 Schützen auf der Schießbahn, 5 Schützen im Aufenthaltsraum, der Rest auf dem Parkplatz.
  • Nachrücken erst, wenn der Durchgang den Schießstand wieder verlässt.
  • Hinweis an alle, dass Erscheinen frühestens 30 Minuten vor der jeweiligen Schießzeit erfolgen sollte.
  • Aushang und Markierungen liegen bei Hausi.

Über zusätzliche Termine müssten wir uns verständigen. Wir könnten natürlich auch über längere Trainigszeiten die ausgefallene Schießzeit wieder reinholen.

Für die VM am 29.05. und 26.06. sehe ich keine Platzprobleme, da die Schützenstände nach vorn verlegt sind (15m Fallscheibe Flinte). Des weiteren müssten wir den erhöhten Aufwand mit den Schießleitern abklären.

Hinweis:
Wer keinen Zugang zum Meisterschaftportal besitzt oder Hilfe benötigt, wendet sich bitte an mich.

Viele Grüße
der Vorstand